Bereiche I Stadtteilmarketing

k&k kultkom entwickelt Konzepte, die Ihren Stadtteil ins richtige Licht rücken. Wir organisieren Veranstaltungen und Kampagnen, welche die Identifikation der Bewohner mit dem Stadtteil stärken und diesen als Standort für Wirtschaft und Unternehmen attraktiv machen.

 

 

Beispielprojekt:

 

Lichtenbergs Gelbe Seite | Gelbes Fest


Mittelpunkt der Aktion Gelbes Fest war ein 4500 Quadratmeter großer und 350 Meter langer Gelber Teppich auf der Fahrbahn der Weitlingstraße, der ein völlig neues Raumgefühl enstehen lies. Ein abwechsungsreiches Programm und phantasievolle Dekorationen in gelb rundeten die Veranstaltung ab. Die Weitlingstraße bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Durch die Lage direkt am Bahnknotenpunkt Lichtenberg ist die Shopping- und Flaniermeile für Umsteiger und Durchreisende bequem erreichbar. Die Aktion Lichtenbergs Gelbe Seite machte diese potenziellen Käufer mit Aktionen wie dem gelben Fest auf das Angebot der Straße aufmerksam und sorgte bei den Anwohnern für eine stärkere Identifikation. Ein Einkaufsführer mit allen 200 Geschäften sowie eine Rabattkundenaktion verstärkten diese Kundenbindung über das Gelbe Fest hinaus.


Projektträger | k&k kultkom
Mitwirkende | Stadtbild Agentur Lichtenberg, Bezirksamt Lichtenberg
Kooperationen | Senat Berlin, IHK Industrie und Handelskammer, Stammtisch der
Gewerbetreibenden
Projektvolumen | 110.000 Euro
Finanzierung | Preisgeld der Zentren-Initiative, Fördermitteln aus dem URBAN-II-Programm